News
Aktuell
8. März 2009
Newsarchiv
Presse
Pressearchiv
Bildergalerie
Rat und Hilfe
 Zum Album:  September 2007: Tag der Offenen Tür im Frauenprojektehaus
Am Samstag, 29. September 2007 zwischen 14 und 18 Uhr war das Frauenprojektehaus offen für alle, die schon immer mal einen Blick hinter die Kulissen werfen oder einfach mal wieder vorbei kommen wollten. Fotos: Baumann
Susanne Omran, städtische Gleichstellungsbeauftragte, übernahm zusammen mit Vorständin Pia Grund-Ludwig die Begrüßung der Gäste. Die Wetterfee hat es gut gemeint mit uns am Tag der Offenen Tür, so dass wir Flammkuchen auf unserem schönen Platz vor der Tür servieren konnten. Die Führungen durch das Haus und zu den einzelnen Projekten kamen gut an, fachliche Gespräche ergaben sich daraus für viele Gruppen und Initiativen im Haus.
Zum ersten Mal hatten auch Mieterinnen des Veranstaltungsraumes die Chance, sich am Tag der Offenen Tür zu präsentieren: die Frauen vom Treffpunkt Krebs und vom Frauenwirtschaftswunder nutzten dies mit eigenen Ständen.
Wir haben uns besonders gefreut, dass zwei Bands gespielt haben: Um 15 Uhr die Mädchen und Jungs von der Band der Hauptschule Innenstadt, zum Abschluss die Chucrute com Banana Women.